7202014111424

PR Sample: Benecos Lipgloss und Day Cream Q10

7202014111424

Dank des lieben Kontaktes via Twitter, bin ich dazu gekommen, die Day Cream Q10 von benecos testen zu können, das Lipgloss lag als Zugabe bei :) (herzlichen Dank!)

Ich habe mittlerweile 5 Budni abgeklappert und die Tagescreme nicht auffinden können – was an sich sehr schade ist, denn sie hat sich mittlerweile fest in meinem Alltag integriert :D

Continue reading

wpid-rock-addiction-cover.jpg.jpeg

Cover Reveal – Rock Addiction by Nalini Singh

image

Goodreads: here
RELEASE DATE: September 9th, 2014

Finally :)
We have the gorgeous cover of Nalini Singh’s new book Rock Addiction, which is the first in a new series.

At the end of my blog post you’ll have the chance to win an ARC… so keep on reading!
Here are some smoking hot teasers… 

Continue reading

Meine Neutralen Eyeshadow Paletten :)

ABM_1407688056
Ich habe (mal wieder) Inventur gemacht und sortiert was das Zeug hält… wie man sehen kann, habe ich eine eindeutige Vorliebe in Sachen Lidschatten: Neutral bis zum geht nicht mehr :D

Angefangen hat alles mit der Sleek Au Naturel und dann hat es sich immer weiter vergrößert, bis zur Naked 1 von Urban Decay. Ich stelle meine Paletten hier kurz vor (im Uhrzeigersinn, ausgehend vom Bild).

Continue reading

Bildschirmfoto 2014-08-03 um 18.42.47

Book Review: Rock Addiction by Nalini Singh

I received this book for free from NetGalley in exchange for an honest review. This does not affect my opinion of the book or the content of my review.

This book may be unsuitable for people under 17 years of age due to its use of sexual content, drug and alcohol use, and/or violence.
Book Review: Rock Addiction by Nalini SinghRock Addiction by Nalini Singh
Published by TKA Distribution on September 9th 2014
Genres: Contemporary, Erotica, New Adult, Romance
Format: eARC
Source: NetGalley
Goodreads
five-stars
A bad boy wrapped in a sexy, muscled, grown-up package might be worth a little risk…

Molly Webster has always followed the rules. After an ugly scandal tore apart her childhood and made her the focus of the media’s harsh spotlight, she vowed to live an ordinary life. No fame. No impropriety. No pain. Then she meets Zachary Fox, a tattooed bad boy rocker with a voice like whiskey and sin, and a touch that could become an addiction.

A one-night stand with the hottest rock star on the planet, that’s all it was meant to be…

Fox promises scorching heat and dangerous pleasure, coaxing Molly to extend their one-night stand into a one-month fling. After that, he’ll be gone forever, his life never again intersecting with her own. Sex and sin and sensual indulgence, all with an expiration date. No ties, no regrets. Too late, Molly realizes it isn’t only her body that’s become addicted to Fox, but her heart…

Not a native speaker here… so…. please ignore the spelling & grammar errors ;-)

When I got the news that Nalini Singh was writing a Rockstar themed book (series), I knew I had to read it – and luckily I was able to snag an ARC before the publication date. Am I biased? Probably – her Psy/Changeling and Guild Hunter series belong to my favorite book series (the only other series I’m following religiously is the In Death Series by JD Robb/Nora Roberts). I was curious how a story of Nalini Singh would be like… without any fantasy/supernatural elements in it.

Continue reading

five-stars

wpid-abm_1406934052.jpg

Review – Benecos BB Cream & Compact Powder

image

Ich habe von einer Naturkosmetik begeisterten Freundin im Rahmen einer Tauschpaket-Aktion diese beiden Sachen erhalten (ich finde auch immer Wege um trotz Kaufstopp was zu machen ;) ) und das passte ganz gut zu meinem Interesse, Benecos auszuprobieren – ich suche schon seit einigen Tagen de Tagespflege von Benecos, nirgends zu finden!

Continue reading

[PR-Sample] Catrice – Metallure LE Bronzer & Eyeshadow

Heute gibt es einen relativ spontanen Post, wie ich schon auf Twitter geschrieben habe, hab ich drei Artikel aus der aktuellen Catrice LE Metallure von einer Arbeitskollegin bekommen – mein Kaufstopp ist somit geschickt umgangen worden :D haha… deswegen hab ich die Produkte auch als PR Sample deklariert, da ich sie mir nicht selbst gekauft habe.


Erhalten habe ich den Bronzer (C01 Shimmer Shade), Lippenstift (C01 Metalight) und Eyeshadow (C02 Metalfusion) und nach meinem ersten Test bin ich doch ganz angetan von den drei Sachen, Catrice ist und bleibt meine liebste Marke aus der Drogerie (obwohl es hier auch hit und miss Produkte gibt).

Der Bronzer glitzert stark und ist für mich (auch wegen der rötlichen Farbe) eher ein Blush – aber ein toller! Auf blasser Haut sieht er bestimmt noch schöner aus ;)

Der Lippenstift ist… so naja. Da meine Lippen stark pigmentiert sind, gibt der Stift nur einen Hauch Schimmer ab (quasi meine Lippenfarbe, nur “aufgemotzt”), ist für ich ein geruchloses, tolles Dupe zum Flop von Astor, aber als bräunliches Nude nicht unbedingt meine Farbe. Zum Glück trocknet er meine Lippen nicht aus, im Büro oder unauffällig zur Uni könnte ich ihn durchaus auch tragen!

Der Lidschatten hat eine gewisse Ähnlichkeit zu Sidecar aus der Naked 1 Palette von Urban Decay – sogar das irre Fallout ist gleich! Finde ich als Farbe sehr interessant ABER man braucht absolut einen “klebrigen” Primer und viel, viel Geduld, ich finde, es krümelt relativ stark (genau wie Sidecar), wäre durchaus ein Dupe für mich… nur mag ich Sidecar schon wegen des Krümelns nicht und C02 Metalfusion ist auch nicht viel anders…

Die Swatches habe ich am Abend gemacht, keine Sorge, meine Haut ist normalerweise nicht grün (NC 25-30!) und der Bronzer ist etwas dunkler als auf dem Foto.

Wirklich empfehlen kann ich nur den Bronzer, welchen ich zum Blush umfunktionieren werde, den Lidschatten und Lippenstift solltet ihr euch vor Ort mal angucken… aber jetzt höre ich auf zu meckern, einem geschenkten Gaul… ihr wisst schon ;o)